Facebook Twitter Pinterest Youtube Foursquare Instagram Tumblr Issuu Google +
Folgen Sie uns auf

In den Abruzzen hat der Fasching eine wichtige Rolle in den Volkstraditionen gespielt. In der Vergangenheit war die Faschingszeit in der Tat mit den bäuerlichen Ritualien des neuen Jahres verbunden.

Mit seiner herrlicher Lage in dem Majella Nationalpark zählt Pacentro zu den „schönsten Dörfer Italiens“. Das Dorf liegt mit seiner alten Festung auf einem Hügel mit Blick auf das gesamte Val Peligna. Die wunderschöne Altstadt ist durch die hohen Türme der imposanten Burg Caldora-Cantelmo (XI-XIII Jahrhundert) gekennzeichnet und ist von mehreren anderen Denkmälern von größer Bedeutung bereichert.

In Erwartung des Faschings, einer der größten Festzeiten in den Abruzzen, bieten wir euch aus dem Blog von Marianna Colantoni www.lamacchiarola.it das Rezept der traditionellen „Chiacchiere“ (so werden Raderkuchen in den Abruzzen genannt) an. 

Zu den abruzzischen Festen der Faschingszeit zählt eine merkwürdige Veranstaltung, die am Aschermittwoch in Montorio al Vomano (TE) stattfindet. Am 18. Februar feiert die Bevölkerung in der Tat den sogenannten „Tote Karneval“, mit einer scherzhaften Darstellung der Exequien des Karnevals.

Seite 1 von 77

Facebook

Twitter

VisitAbruzzo_de
VisitAbruzzo_de Die Abruzzen sind eine einzigartige Region, wo man, eingebettet in der Natur, Ski fahren kann! Entdeckt die 21 Skigebiete und den Schneebericht hier > neve.abruzzoturismo.it/ neve.abruzzoturismo.it/bollettino #abruzzo #turismo #smartabruzzo #wildabruzzo pic.twitter.com/nyQiAtuW9H
VisitAbruzzo_de
VisitAbruzzo_de Es lebe der Wolf! Pretoro ist ein typisches Dorf, das an einem Felsen im Nationalpark der Majella liegt. Hier findet ihr das Naturschutzgebiet, wo die Wölfe leben. Das Bild ist von Roberto Tucci. Entdeckt mehr hier > bit.ly/2lTX9La #wildabruzzo #italianvillages pic.twitter.com/4gMDKJdsJy
VisitAbruzzo_de
VisitAbruzzo_de Sie ist in den #Abruzzen , die Ortschaft, die in der Liste der Zeitschrift Forbes den 6. Platz bekommen hat: mit guter Lebensqualität, wo man auch ohne ein grosses Vermögen gut investieren und mit wenig Geld leben kann. Wir reden von dem Ort @VisitCSA : bit.ly/2Dl9r91 pic.twitter.com/3qp8CV9Mg4
VisitAbruzzo_de
VisitAbruzzo_de Manchmal ist ein Bild mehr als tausend Wörter wert, wie dieses Blick auf die Majella, die sich im Casoli-See spiegelt, zeigt. Seid ihr schon mal dort gewesen? Ph Domenico Gargarella #wildabruzzo pic.twitter.com/aQpBdnp72l
VisitAbruzzo_de
VisitAbruzzo_de Eine Legende erzählt wie der Scanno-See entstanden ist! Während den Kampf gegen einem römischen Kaiser, rief König Battifolo ein Zauberer um Hilfe, der einige Zaubersprüche las und das Feld mit den römischen Soldaten mit Wasser füllten. bit.ly/2qx0GlA #Abruzzo #turismo pic.twitter.com/Sdip88Gexd

Pinterest


Newsletter

Wollen Sie unseren Newsletter abonnieren?