Facebook Twitter Pinterest Youtube Foursquare Instagram Tumblr Issuu Google +
Folgen Sie uns auf

Fasching in den Abruzzen: Francavilla al Mare

In den Abruzzen hat der Fasching eine wichtige Rolle in den Volkstraditionen gespielt. In der Vergangenheit war die Faschingszeit in der Tat mit den bäuerlichen Ritualien des neuen Jahres verbunden.

Die traditionellen Karneval-Feste, die einst die Dörfer den Abruzzen belebt haben, sind heute nicht mehr zu sehen. Es ist jedoch möglich, die Spüren der alten abruzzischen Traditionen in den zeitgenössischen Feier der Faschingszeit noch zu finden.

Ein guter Beispiel ist der berühmte Karneval von Francavilla al Mare (CH), der am 15. und 17. Februar 2015 stattfindet. Die Haupt-Attraktion sind natürlich die Karnevalswagen, die aus Pappmaschee von den lokalen Meistern aufgebaut werden.

Die Wagen stellen komische Karikaturen von berühmten Persönlichkeiten und witzige Satire-Szenen der Ereignisse des Vorjahres dar. An dem Festzug nehmen auch Folkloregruppen, Musikkapellen, Tänzer, sowie die ganze Bevölkerung (insbesondere die Kinder) im Faschingskostüm Teil.

 

Last modified on Donnerstag, 12 Februar 2015 11:20

Leave a comment

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.


Newsletter

Wollen Sie unseren Newsletter abonnieren?